Die Dritt- und Viertklässler unserer Grundschule verbrachten die drei Tage vor den Pfingstferien in der Jugendherberge in Menzenschwand. Am Mittwoch lernten wir den Ort bei einer Dorfrallye kennen. Eine Nachtwanderung führte uns zum beleuchteten Wasserfall.

Am Donnerstag wanderten wir mit dem Ranger durch das Menzenschwandertal.  Er erklärte uns einiges über  die Pfanzen- und Tierwelt und zeigte uns die Endmoränen.

Am Nachmittag bastelten wir dann einen Nistkasten und ein Insektenhotel, die sich mittlerweile auf dem Schulhof befinden.

Auf dem Heimweg am Freitag stoppten wir in Grafenhausen, wo wir das Schwarzwaldhaus der Sinne besichtigten.

Durch die Verwendung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.