Endlich konnten wir wieder einmal alle zusammen wandern gehen! Am 14.10. starteten allen Affen und Erdmännchen eine große Tour rund um Ewattingen. Dabei legten wir knapp 10km zurück!

 

 

Wir marschierten gut gelaunt durch das schöne Bachtal, die alte Kiesstraße hoch zum ersten Rastplatz an der Burkhardhütte.

Auch Coco und Erwin waren hungrig und brauchten eine erste Pause!

 

Frau Baumgärtner traute uns viel zu und entschloss sich spontan zur großen Runde. Es ging also weiter zur alten Kiesgrube und von dort aus steil hinunter bis zum zum Däschlefelsen.

Dann ging es durch den Wald steil bergauf bis wir wieder in der Sonne waren und mit dem Dorf im Blick zur Riedhütte weiterzogen. Dort waren Bälle, Seile und Heuler aus unserer Pausenspielekiste deponiert, sodass wir noch einmal eine ausgiebige Pause machen konnten.

Pünktlich mit dem Bus um 13:00 Uhr kamen wir alle wieder in der Schule an. Der Wandertag hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Für uns alle war es sehr besonders, dass wir endlich mal wieder alle gemeinsam etwas unternehmen konnten!

Durch die Verwendung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.